Erhobene Bodenverlegung

Erhobene Bodenverlegung


>> GEHEN SIE ZU HINWEISE FÜR DIE ANWENDUNG ERHOBENER BODEN

Novoceram empfiehlt den Gebrauch von Trägern bis zu 10 cm Höhe.
Für die Höhe ab 10 cm, empfehlen wir, um das Brechen des Bodens sowie das Zerbrechen der Fliesen zu umgehen, ein Netz bestehend aus Glasfaser oder ein verzinktes Stahlblech an die Unterseite der Platte zu kleben.

Novoceram empfiehlt auch den Gebrauch eines Trägers unter jeder Fliese, um die verschieden Arten der Belastungen, auf den gesamten Boden zu verteilen.


 

FESTTRÄGER

Mindesthöhe vom Boden 12 mm. Für höheren Schutz ist ein 3mm hoher Nivellierungsträger erhältlich. Die Grundplatte ist in der Mitte für eine verbesserte Anpassung der Verlegung perforiert. Die Träger können leicht, -abhängig vom Verleg-Schema-, in vier Teile zerlegt werden und sind mit Abstandshaltern versehen, um Fugen zwischen den Platten zu erschaffen.

VERSTELLBARER TRÄGER

Diesen Träger kann man Millimeter genau einstellen und ist auch bei bereits ausgelegtem Bodenbelag einsetzbar. Bei Ecken und dicht an den Wänden, brechen Sie zwei oder vier der Abstandhalter des Trägerkopfs; in der Nähe von scharfen Kanten entfernen Sie die Träger von der Wand.

SELBSTNIVELLIERENDER VERSTELLBARER TRÄGER

Der selbstnivellierende Trägerkopf ermöglicht die automatische Kompensation von Neigungen bis zu 5%. Bei Ecken und dicht an den Wänden, brechen Sie zwei oder vier der Abstandhalter des Trägerkopfs; in der Nähe von scharfen Kanten entfernen Sie die Träger von der Wand.

TwitFolgen Sie uns auf TwitterTwitter
Folgen Sie @Novoceram
Novoceram wurde im Jahr 1863 gegründet und interpretiert die Werte französischer Eleganz mit #Fliesen und #Keramikprodukte in #Durchgefärbtes Feinsteinzeugfür Boden und Wand. Followers Twitter
NEWSLETTER
Zur Registrierung bitte Ihre E-mail.