Balkon- und Terrassenfliesen in Holzoptik

Eine Terrasse mit Fliesen in Holzoptik verfügt über ein warmes und freundliches Flair. Dieser Wunsch lässt sich in der Regel nicht verwirklichen, da das Naturmaterial im Außenbereich sehr pflegeintensiv ist und sich frühzeitig abnutzt. Heute sind Feinsteinzeugfliesen der ultimative Wand- und Bodenbelag für die Terrasse sowie den Balkon, da sie die Eigenschaften von Naturholz besitzen – jedoch ohne dessen Nachteile. Dank der Fliesen in Holzoptik für Terrasse kann dieser wichtige Außenbereich also von der natürlichen Schönheit des Holzes sowie von den warmen Farben profitieren, welche zwischen zarten Beige- und Brauntönen liegen.

Unsere Kollektionen der Fliesen für Terrasse in Holzoptik

  • Abéa Lin
    Abéa

    Lin structured anti-slip

    Outdoor Plus 20mm
    30x12060x60
  • Abéa Miel
    Abéa

    Miel structured anti-slip

    Outdoor Plus 20mm
    30x12060x60
  • Abéa Cendre
    Abéa

    Cendre structured anti-slip

    Outdoor Plus 20mm
    30x12060x60
  • Hirati Lin
    Hirati

    Lin structured anti-slip

    22,5x90
  • Hirati Neutre
    Hirati

    Neutre structured anti-slip

    22,5x90
  • Hirati Brun
    Hirati

    Brun structured anti-slip

    22,5x90
  • Tablon Clair
    Tablon

    Clair structured anti-slip

    Outdoor Plus 20mm
    30x12060x60
  • Tablon Naturel
    Tablon

    Naturel structured anti-slip

    Outdoor Plus 20mm
    30x12060x60
  • Tablon Gris
    Tablon

    Gris structured anti-slip

    Outdoor Plus 20mm
    30x12060x60

Balkon Fliesen in Holzoptik für eine funktionale und einladende Terrasse

Die Wahl der richtigen Terrassenfliesen ist entscheidend und manchmal schwierig. Denn es sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Beispielsweise muss der Belag die Terrasse nicht nur schützen, sondern auch den Witterungsbedingungen standhalten. Fliesen in Holzoptik werden aus Feinsteinzeug gefertigt und können dank ihrer zahlreichen technischen Eigenschaften, wie z.B. Pflegeleichtigkeit, UV- und Frostbeständigkeit, jeden Außenbereich veredeln. Übrigens eignen sich unsere Fliesen auch für die Verlegung am Rand eines Schwimmbeckens. In diesem speziellen Fall müssen Sie lediglich ein Produkt mit der entsprechenden Rutschfestigkeitsstufe wählen. Ob für eine Terrasse mit Holzoptik Fliesen im Zen-Look, für einen Balkon im tropischen Stil oder für einen Gartenweg aus Gitterrosten, die Holzoptik Fliesen für Terrasse sind ein Bodenbelag, der die Holzästhetik mit den Vorteilen von Keramik verbindet.

Die Vorteile einer Terrasse mit Feinsteinzeug in Holzoptik

Der Außenbereich stellt oft ganz bestimmte Anforderungen, die der Bodenbelag erfüllen muss. Daher sollten Sie sich bei der Auswahl der Fliesen, die den Boden rund um Ihr Haus bedecken sollen, Zeit nehmen und prüfen, wie gut sie sich für die äußeren Bedingungen eignen.

Ein erster Vorteil von Feinsteinzeug in Holzoptik für Terrasse ist, dass sie besonders witterungsbeständig sind. Die Fliesen sind so konzipiert, dass sie temperatur- und frostbeständig sind, ohne dass ihre Oberfläche Schaden nimmt. Außerdem ist Feinsteinzeug unempfindlich gegenüber UV-Strahlen, weshalb die Farbe weder heller noch dunkler wird. So verändern beispielsweise graue Terrassenfliesen weder ihren hellen noch ihren dunklen Farbton oder ihr Finish, welches ebenfalls unverändert bleibt.

Die Pflege einer Terrasse mit Fliesen in Holzoptik ist extrem einfach. Für die alltägliche Reinigung benötigen Sie lediglich warmes Wasser und einen Wischmopp. Flecken lassen sich leicht entfernen, da sie aufgrund der geringen Porosität der Fliesen auf der Oberfläche verbleiben. Wenn eine intensivere Reinigung notwendig werden sollte, können Sie aggressivere Produkte von professionellen Markenherstellern verwenden. Dies ist auf die Widerstandsfähigkeit des Feinsteinzeug gegenüber chemischen Substanzen zurückzuführen.
Terrasse mit Fliesen in Holzoptik

Ein weiterer Punkt in der langen Liste der Vorteile von Terrassenfliesen in Holzoptik ist ihre hohe Verschleißfestigkeit. Im Gegensatz zu natürlichem Holz ist Feinsteinzeug sehr widerstandsfähig gegenüber Fußtritten, welche manchmal auch stärker sein können, vor allem bei einem Abend mit Freunden oder Familie. Die Ästhetik der Fliesen wird also nicht beeinträchtigt und behält ihr ursprüngliches Aussehen, wenn sie regelmäßig gepflegt werden.

Eine wärmende und natürliche Gestaltung dank der Terrassenfliesen in Holzoptik

Die Terrasse nimmt einen wichtigen Platz ein und wird mit Beginn der warmen Jahreszeit zu einem zusätzlichen Aufenthaltsraum. Die Außenbereiche sind also gleichzeitig ein Ort der Entspannung sowie ein einladender Raum für gemeinsame Momente in guter Gesellschaft. Eine kleine Ruhe Oase für eine Pause, ein Platz für gesellige Momente – das sind die wichtigen Aspekte für Terrasse und Balkon.

Fliesen in Holzoptik für Terrasse
Die Fliesen in Holzoptik für Terrasse umhüllen den Raum mit Eleganz und werden zum idealen Verbündeten, um eine Stadtoase zum Leben zu erwecken. Zunächst unterstützt das Fliesendesign natürlich eine helle und warme Gestaltung durch seine Farben, die von hellem beige bis hin zu zarten Honignuancen reichen. Für einen kompletten Holz Look können Sie sich für eine Verlegung im Stil einer Fassadenverkleidung entscheiden, um so den Raum neu zu gestalten. Mit seinem quadratischen Format oder den Dielen kann er auch einem eher entspannenden Zen-Stil entsprechen. Die Terrasse kann durch die Verwendung von Dekorations- und Einrichtungsgegenständen aus Naturmaterialien, wie z.B. Stein, zu einer Ode an die Natur werden. Um noch mehr Natur zu erhalten, können Sie sogar die Wände oder eine bestimmte Ecke des Bodens mit Terrassenfliesen in Steinoptik.
Die Fliesenreihe Outdoor Plus wurde speziell für den Einsatz im Außenbereich entwickelt. Sie besteht aus Fliesen mit einer Stärke von 2 cm und ermöglicht neben der herkömmlichen Klebeverlegung auch andere Verlegearten. Die Verlegung auf Kies oder als japanische Fliese auf dem Rasen verschmilzt mit der Umgebung und sorgt so für eine Osmose mit der Landschaft. Es ist also ganz einfach, den Kontakt zur Natur zu halten und so Ihren Garten dank der Terrassenfliesen in Holzoptik optimal zu nutzen. Um dem Ganzen noch mehr Individualität zu verleihen, können Sie Holzoptikfliesen in 60×60 wählen, welche eine überraschende Abwechslung zum traditionellen Format der Parkettdielen darstellen, welche wiederum perfekt zu einer großen und geräumigen Terrasse passen.
Terrassenfliesen in Holzoptik

Im Gegensatz dazu erscheinen graue Fliesen in Holzoptik für einen zeitgenössischen Balkon als optimale Lösung und tragen zur Schaffung einer besonderen Atmosphäre bei. Hier beeinträchtigen die Grautöne keinesfalls die Authentizität des Keramikbodens, sondern verleihen ihm lediglich einen modernen Touch. Die Holzoptikfliesen sind auch in einer Version für den Innenbereich erhältlich. Auf diese Weise entsteht eine gewisse Kontinuität zwischen den Räumen, was wiederum für eine Harmonie in der Gestaltung sorgt.

Fliesen in Holzoptik für Terrasse und Balkon: die häufigsten Fragen

Müssen Fliesen für Terrasse in Holzoptik vor der Verlegung im Freien behandelt werden?

Feinsteinzeug erfordert bei der Anwendung im Außenbereich keine besondere Behandlung, da es von Natur aus wetter- und frostbeständig ist. Es besteht also keine Gefahr, dass die Fliesen beschädigt werden. Außerdem ist das Material auch UV-beständig und bleicht daher nicht aus.

Welche Holzarten können die Balkon Fliesen in Holzoptik nachbilden?

Aus optischer Sicht bieten Fliesen für Balkon in Holzoptik den Vorteil, dass sie seltene natürliche Holzarten imitieren. Einige davon eignen sich normalerweise nicht einmal für eine solche Anwendung. Allerdings reproduziert das Feinsteinzeug mit minutiöser Genauigkeit alle Details des Holzes. Sie können also einen gealterten Holzstil wählen, der von den Spuren der Zeit geprägt ist, einen gebräunten oder auch traditionellen Holzboden, der die leichten Risse und Erhebungen sowie andere Maserungen aufweist, die die ursprüngliche Oberfläche des Holzes bereichern.

Können Holzoptik Fliesen für Terrasse auch im Bereich des Pools verlegt werden ?

Holzoptikfliesen können hervorragend die Umrandung des Schwimmbeckens verschönern. Dies wird durch die porenarme Natur des Feinsteinzeugs ermöglicht. Es handelt sich dabei nämlich um ein äußerst widerstandsfähiges Material, dem Wasser bzw. Feuchtigkeit nichts anhaben kann. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie dennoch darauf achten, ein Produkt auszuwählen, dessen Rutschfestigkeit für Ihren speziellen Zweck geeignet ist.

Das könnte dich interessieren

Kontaktiere uns

Welche Art von Fliesen suchen Sie?