LEED Compliant

Die Leed-Zertifizierung (Leadership in Energy and Environmental Design) ist eine amerikanische Zertifizierung für Gebäude, die vom Green Building Council vergeben wird und die Einhaltung bestimmter Umweltauflagen erfordert. Für die LEED-Zertifizierung muss ein Gebäude mindestens 40 von 110 erreichbaren Credits erhalten haben. Jedes verwendete Material muss deshalb so viele Credits wie möglich beitragen. Der Zweck dieser Zertifizierung ist die ökologische Nachhaltigkeit von Gebäuden zu gewährleisten.

Die LEED-Zertifizierung umfasst mehrere Aspekte, die Hauptziele sind:

  • Die Verringerung der Menge an Abfall und der verwendeten Ressourcen
  • Die Wiederverwendung von Werkstoffen
  • Das Recycling von Materialien

Um dies zu erreichen, müssen die Gebäude, die die LEED-Zertifizierung anstreben, Anforderungen in neun Bereichen erfüllen:
1. Integrierte Prozesse
2. Lokalisierung und Transport (Location and transportation: LT)
3. Nachhaltiger Standort (Sustainable Sites: SS)
4. Wassereffizienz (Water Efficiency: WE)
5. Energie und Atmosphäre (Energy & Atmosphere: EA)
6. Baustoffe und Ressourcen (Materials & Resources: MR)
7. Innenraum-Umweltqualität (Indoor Environmental Quality: EQ)
8. Innovation (Innovation: IN)
9. Regionale Schwerpunkte (Regional Priority: RP)

Die Keramikfliesen von Novoceram tragen zum Erhalt von Credits in 3 der 9 oben genannten Bereichen bei.

1) SS: Nachhaltiger Standort

Die Anforderungen sollen die Wärmeinseln bzw. die Differenz des thermischen Gradienten zwischen Industrie- und Nicht-Industriegebieten (Stadt und Land) verringern, um die negativen Auswirkungen auf das Mikroklima, auf den Mensch und Tier zu minimieren. Das Kriterium sieht die Messung von zwei unterschiedlichen Materialeigenschaften vor: Die Sonnenreflexion und die thermische Emission. Daraus ergibt sich die Berechnung eines Index, der die Messwerte, die sogenannte SR (Solar Reflectance) nach den Normen ASTM E-903 und ASTM E-892 berücksichtigt.

  • Um einen LEED-Credit zu erhalten, ist es notwendig, dass die Beschichtungsmaterialien für die äußeren Teile von Gebäuden, für Terrassen und Parkplätze einen Index SR = 33 haben.
    Der Sonnenreflexionsindex (SRI) eines Materials ist ein Parameter, der sich aus dem Verhältnis zwischen der Menge der Sonnenwärme auf der Oberfläche und dem Anteil des Strahlungsvermögens der Oberfläche selbst ergibt. Der Koeffizient variiert zwischen 0 und 1 und wird durch die Farbe beeinflusst: Je heller die Oberfläche ist, desto höher wird der Koeffizient und von den Eigenschaften der Keramik: Wären die Fliesen aus Blech wäre er niedriger.

2) MR: Materialien und Ressourcen

Diese Credits basieren auf der steigenden Nachfrage nach im regionalen Umfeld des Ortes der Errichtung des Gebäudes extrahierten oder gefertigten Baustoffen, wodurch die negativen Auswirkungen beim Transport reduzieren werden.

  • Eine erste Anforderung wird durch die EPD (Environmental Product Declaration oder Umwelt-Produktdeklaration) oder durch die Zertifizierung eines Produktes von einer dritten Stelle definiert, die die Reduktion einer Auswirkung auf den Durchschnitt der Indikatoren für die gleichen Produkte der Branche bei 6 festgelegten Umweltkriterien zeigt. Der PEF erfüllt dies Anforderungen.
  • Ein weiterer Credit kann vergeben werden, wenn der Hersteller Rohstoffe in transparenter Weise verwendet: Das Unternehmen muss dazu in der Lage sein, Informationen über den Ort der Herkunft, den Ort der Gewinnung und das Engagement im Steinbruch für die Umwelt zu liefern.
  • Ein Credit kann je nach Anteil von recycelten Abfallstoffen in einem Produkt vergeben werden. Novoceram hat einige Produkte mit einem bestimmten Prozentsatz an recyceltem Material zertifiziert.
  • Ein weiterer Credit steht im Zusammenhang mit den von Novoceram verwendeten Rohstoffen, wobei die EU-Richtlinie REACH umgesetzt wird. Es müssen mindestens 10% Baustoffe verwendet werden, die in der Nähe des Projektstandortes extrahiert, gewonnen oder hergestellt wurden.

3) IEQ : Umweltqualität der Innenraumluft

Die Anforderung bezieht sich auf alle Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen (VOC).
Keramikfliesen enthalten von Natur aus und aufgrund ihres Produktionsprozess keine VOCs.
Während des Brennens bei Temperaturen über 1200 °C wird jede organische Verbindung beseitigt, wodurch automatisch ein Credit zugewiesen wird.


Wünschen Sie mehr Informationen über Umwelt und Qualität?

Umwelt und Qualität

Umwelt und Qualität

Qualität und Umweltschutz sind zwei Grundwerte bei Novoceram. Ein Beweis dafür ist das Ökologie- Projekt, die Verwaltung des Lebenszyklus von Produkten und wichtige, im Laufe der Jahre erhaltene Zertifizierungen.

Der lebensyzklus der produkte

Der lebensyzklus der produkte

Die 5 Phasen des Lebenszyklus der Novoceram Produkte: Energie und Rohstoffe, Produktion, Transport, Gebrauch und Entsorgung.

Das ökologische engagement von Novoceram

Das ökologische engagement von Novoceram

Das ökologische Engagement von Novoceram in 14 Punkten: Recycling und Wiederverwendung von Abfall, Wasser-Recycling, Verringerung der Emissionen in die Atmosphäre, etc. …

TwitFolgen Sie uns auf TwitterTwitter
Folgen Sie @Novoceram
Novoceram wurde im Jahr 1863 gegründet und interpretiert die Werte französischer Eleganz mit #Fliesen und #Keramikprodukte in #Durchgefärbtes Feinsteinzeugfür Boden und Wand. Followers Twitter
NEWSLETTER
Zur Registrierung bitte Ihre E-mail.